NLP Workshop 08. Dezember 2016 – Effektivität und das Pareto Prinzip

with No Comments

Being perpetually busy is a kind of laziness.
(Ständig beschäftigt zu sein ist eine Art Faulheit)

— Timothy Ferris – The 4 Hour Workweek

Wie oft hast du dich schon darüber beklagt, dass du zu wenig Zeit hast? Du willst ein Projekt wirklich perfekt machen und verbringst Stunden und Tage damit und kommst doch zu keinem Ende? Vielleicht hast du sogar schon Zeitmanagement-Techniken ausprobiert und bist gut deine Zeit effizient zu nutzen und hast trotzdem noch das Gefühl ständig gestresst zu sein?

pareto
cc by Oliver Tacke

 

Egal ob es um private oder berufliche Projekte geht, egal ob es um deinen Alttag oder einen Plan für die Zukunft geht mit Techniken wie dem Pareto-Prinzip kannst du dir einen deutlich entspannteren Umgang mit den Aufgaben deines Lebens finden und durch Prinzipien der Effektivität deutlich mehr in deutlich weniger Zeit erreichen. An diesem Abend kannst du dich ganz dem Thema Effektivität widmen.
Verwechsle dabei bitte nicht Effektivität mit Effizienz. Effizienz bedeutet eine Aufgabe möglichst schnell zu erledigen. Effektivität bedeutet dagegen viele Aufgaben gar nicht erst zu machen, oder in einer Reihenfolge, dass viele Arbeitsschritte entfallen.
Das Ziel des Workshops ist es dabei nicht dich zu noch mehr Leistung und Stress zu bewegen, sondern deine Aufmerksamkeit darauf zu lenken, wie du deinen Tag füllst, welche Aufgaben und Beschäftigungen dir wirklich was bringen und was im Leben dir Ausgleich und Freude bringt. Am Ende des Workshops weißt du dann, wie du mit wenig Aufwand, dasselbe und mehr erreichen kannst wie jetzt (z.B. Geld verdienen) und dabei viel mehr Zeit für für dich schöne Dinge des Lebens haben wirst (Zeit mit Familie und Freunde, Ausflüge, neue Dinge lernen, usw.).

Du wirst dazu verschiedene Prinzipien aus dem NLP und dem Buch “Die 4-Stunden Woche” kennen lernen und diese anschließend in Partnerübungen auf deinen eigenen Alltag und/oder deine Pläne und Vorhaben anwenden.

Themen des Workshops sind:

  • das Pareto-Prinzip (80% des Erfolges mit 20% des Aufwandes)
  • das Parkinsonsche Gesetz (in weniger Zeit mehr erreichen)
  • die Elimination unnützer Aufgaben (Streichen, Delegieren, Outsourcen)
  • die 7 Schritte zu mehr Effektivität
  • Anwendung auf den eigenen Alltag, Pläne und Vorhaben

Donnerstag den 08.12.2016
von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Julianes Yoga-Raum
(Klingeln bei Argo Ventures/ Beiten)
Vorderhaus 4. Stock
Bayerische Straße 31
10707 Berlin

Teilnahme: 20€

ÖNV: U7 Adenauer Platz
Kontakt: 0151 1000 5729